Reisen

Büsum hat die weltweit erste Strandkorbsauna – mit Blick auf die Nordsee

#deutschlandentdecken – das kostenlose E-Paper ist da!

Wir zeigen dir die schönsten Orte für deinen Deutschland-Urlaub.

Büsum hat die weltweit erste Strandkorbsauna – mit Blick auf die Nordsee

Die neue Korbsauna in Büsum.

In Büsum steht die weltweit erste Strandkorbsauna

Am Strand sitzen und schwitzen, das können Reisende in Büsum künftig selbst bei Schietwetter. Eine Strandkorbsauna ist die neueste Attraktion des Nordsee-Heilbads und verspricht Wellness direkt am Meer.

CS

Catharina Schulz

Vergiss Saunas in Holzhütten oder Fässern. Die neueste Attraktion steht in Büsum in Schleswig-Holstein: eine Mischung aus Sauna und Strandkorb! Die Korbsauna befindet sich auf der Watt’n Insel, Perlebucht, direkt neben dem Schlafstrandkorb. Nach Angaben des Büsum Tourismus Marketing Service soll es sich sogar im die weltweit erste Korbsauna handeln.

Strandkorb oder Sauna: Attraktion lässt sich umbauen

Büsum hat die weltweit erste Strandkorbsauna – mit Blick auf die Nordsee

Die neue Korbsauna in Büsum.

Zwei Personen finden in dem zwei Quadratmeter großen, 1,75 Meter hohen Schwitzkasten Platz. Die Tür befindet sich an der Seite. Ein Ofen mit 230-Volt-Anschluss heizt den Innernraum auf bis zu 90 Grad Celsius auf.

Während du drinnen schwitzt, kannst du aus dem Panoramafenster nach draußen auf die Nordsee blicken – und dich nach deinem Saunagang im Wasser erfrischen. 

Außerdem soll sich die Korbsauna zu zweit auch mit wenigen Handgriffen in einen einfachen Strandkorb umbauen lassen. Ab dem 29. Mai 2021 können Reisende die Attraktion tageweise mieten (ab 59 Euro).

Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen