Reisen

So lästern Hotelgäste über Animationsprogramme: von Kamasutra bis Komasaufen

Pauschalurlaub
Von Kamasutra bis Komasaufen: So lästern Hotelgäste über Animationsprogramme

Tagsüber Strand, abends pausenloses Unterhaltungsprogramm: Auf einem Hotelbewertungsportal berichten Gäste von ihren schrägsten Erlebnissen im Pauschalurlaub – Fremdschäm-Momente all inclusive.

1 von 10

Zurück
Weiter

So lästern Hotelgäste über Animationsprogramme: von Kamasutra bis Komasaufen

© Till Bartels

Bild 1 von 10 der Fotostrecke zum Klicken:  Musikuntermalung oder Lärmbelästigung?
„Wummernde Bässe in einer ohrenbetäubenden Lautstärke, so dass die Fans des Electrisize Festivals in Erkelenz blass vor Neid geworden wären“, urteilen die Urlauber Thorsten und Lysann.

Cluburlaub ohne Animation ist wie ein Swimmingpool ohne Chlorgeruch: Nach einem Tag mit Badespaß und Wassergymnastik gehört Abendunterhaltung mit zum Angebot. Die jungen Mitarbeiter der Hotels, die am Tag die Sport- und Kinderprogramme leiten, bespaßen nach dem Dinner ihr Publikum mit mehr oder weniger mittelprächtigen Shows.

So lästern Hotelgäste über Animationsprogramme: von Kamasutra bis Komasaufen

© Getty Images

Serie

Das Ende von Corona


Hoffnung auf Urlaub: Wann wir endlich wieder unbeschwert reisen können

Die Bandbreite reicht von Alleinunterhaltern wie Zauberkünstlern und einsamen Musikern an der Hammondorgel über imitierte Broadway-Shows bis zu frivolen Schaumparties und Miss Wet-T-Shirt-Wettbewerben am Pool-Rand.


Bewertungen des Animationsprogramms

Nach der Rückkehr aus den Sommerferien berichten Urlauber gerne von ihren Erfahrungen in ihren Unterkünften. Bei den Hotelbewertungen im Internet spielen nicht nur das Zimmer, Lage und Umgebung, Service, Gastronomie, sondern auch Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten – inklusive Abendunterhaltung – eine Rolle.

Das deutschsprachige Portal Holidaycheck.de versammelt neun Millionen Bewertungen zu Hotels weltweit. Einen großen Anteil nehmen jene Unterkünfte ein, die im Rahmen eines Pauschalreisepakets gebucht werden: das heißt inklusive Flug, Transfer und Übernachtung. Meist stehen hinter dieser Urlaubsform große Reiseveranstalter, die europaweit agieren und ihre Gäste zu Zielen rund um das Mittelmeer in den Badeurlaub fliegen.

So lästern Hotelgäste über Animationsprogramme: von Kamasutra bis Komasaufen

Geografie-Quiz


Erkennen Sie Deutschland Sehenswürdigkeiten aus der Vogelperspektive?


Video

Von diesen Häusern erwarten die Gäste, dass ihnen mehr geboten wird: nämlich auch ein Animationsprogram tagsüber und eine abwechslungsreiche Abendunterhaltung zum Ausklang des Tages.

Für die folgenden Seiten der Fotostrecke haben wir einige der skurrilsten Kommentare zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Durchklicken.

Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen