Reisen

Spektakulär: Das sind die höchsten Infinity-Pools der Welt!

Hier geht's zum Campervan-Gewinnspiel!

Gewinne eine Reise mit einem Campervan von McRent.

Spektakulär: Das sind die höchsten Infinity-Pools der Welt!

Das Marina Bay Sands gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Singapurs.

Spektakulär: Das sind 9 der höchsten Infinity-Pools der Welt

Diese Pools brechen alle Rekorde! Ob 293,9 Meter über dem Boden in Dubai, in den Schweizer Alpen auf 2222 Metern oder auf einer 300 Meter hohen Klippe in Italien: Wir zeigen dir die höchsten Infinity-Pools der Welt.

MS

Marlene Schulte-Körne

Um Urlauber von den berühmten Sehenswürdigkeiten einer Metropole fernzuhalten, braucht es schon ganz bestimmte Anreize. Diese Infinity-Pools auf der Welt schaffen das mit 100-prozentiger Sicherheit – hier kommen die neun höchsten Pools der Welt inklusive ihrer Hotels. 

1. Der höchste Infinity-Pool der Welt in Dubai

Mehr geht nicht: Das Address Beach Resort in Dubai hat gleich zwei Rekorde gebrochen. Für Superlativ Nummer eins sorgt der 560 Quadratmeter große Pool auf 293,9 Metern. Er besetzt seit April 2021 den Eintrag „höchster Infinity Pool der Welt“ im Guinness-Buch der Weltrekorde.

Der Infinity-Pool befindet sich auf der 77. Etage des Hotelkomplexes und reizt mit einer spektakulären Aussicht über das Stadtbild – und das mit garantiertem Bauchkribbeln. Nutzen dürfen ihn jedoch nur Hotelgäste.

View this post on Instagram

A post shared by Address Beach Resort (@addressbeachresort)

Superlativ Nummer zwei finden Urlauber nur wenige Meter weiter: Das Hotel verfügt auch über die „höchste belegbare Skybridge-Etage der Welt“. Das dazugehörige Dachrestaurant Zeta Seventy Seven dürfen auch Nicht-Hotelgäste nutzen – sie haben dann immerhin einen Blick auf den Pool.

2. Infinity-Pool der Extraklasse: Marina Bay Sands in Singapur

Der Pool des Marina Bay Sands Hotel in Singapur ist bei Urlaubern und Instagrammern weltweit bekannt. Er führte die Liste der höchsten Infinity-Pools einmal an, wurde aber vom Spitzenplatz verdrängt. In Singapur können Gäste in 191 Metern Höhe schwimmen und dabei die Skyline der Millionenstadt bewundern. Mit einer Länge von 146 Metern eignet sich das Becken auch bestens für Langstreckenschwimmer.

Aufgepasst: Zutritt zu dem spektakulären Infinity-Pool im 55. Stock haben nur Gäste des Marina Bay Sands. Sie genießen dann auch das Ambiente der 340 Meter langen Dachgartenkonstruktion, in der sich der Pool befindet. Sie erstreckt sich über drei Hoteltürme.

Tipp für alle, die nicht schwimmen, sondern nur gucken wollen: Auf der Dachterrasse des Hotels befindet sich auch ein Garten, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Spektakulär: Das sind die höchsten Infinity-Pools der Welt!

Lange lag der Infinity-Pool des Marina Bay Sands Hotel an der Spitze der höchstgelegenen Pools der Welt.

3. Baden in der 118. Etage im Ritz-Carlton in Hongkong

Auf fast 500 Meter Höhe lässt sich aus dem The Ritz-Carlton Hotel, das Teil des International Commerce Centre ist, über die City und den Victoria-Hafen von Hongkong blicken. Vom Infinity-Pool im 118. Stock des Gebäudekomplexes erschließt sich dir eine unvergessliche Aussicht über das Stadt-Panorama.

Besonders zu empfehlen: Pärchen, die es gern romantisch mögen, sollten bei Sonnenuntergang den Infinity-Pool nutzen, schreibt die „Rheinische Post“.

View this post on Instagram

A post shared by The Ritz-Carlton, Hong Kong (@ritzcarltonhongkong)

4. Schwimmen mit Blick aufs Matterhorn: Riffelalp in der Schweiz

Das höchstgelegene Spa Europas liegt im schweizerischen Zermatt. Das Schwimmbecken des Riffelalp-Hotels kann zwar größentechnisch mit seinem acht mal vier Meter großen Becken nicht mit seinen Kontrahenten mithalten, dafür tut sich einer der wohl schönsten Blicke auf das Wahrzeichen der Region, das Matterhorn, auf.

In dem 35 Grad warmen Außenpool auf 2222 Metern Höhe kannst du deinen Blick über die Panoramalandschaft des Walliser Berglands schweifen lassen.

View this post on Instagram

A post shared by Riffelalp Resort 2222m (@riffelalpresort2222m)

5. „Whatever and Whenever“: Das W Hotel in Hongkong

Das W Hotel in Hongkong liegt im Schatten des gigantischen International Commerce Centre der Stadt. Der Infinity-Pool mit einem atemberaubenden Blick über die chinesische Metropole und den Hafen befindet sich im 76. Stockwerk auf etwa 210 Metern. 

View this post on Instagram

A post shared by W Hong Kong (@whongkong)

6. Pool auf einer Klippe – 300 Meter über der Amalfiküste

Die italienische Amalfiküste zählt zu den malerischsten Gegenden Italiens. Das Caruso-Luxushotel steht auf einer 300 Meter hohen Klippe. Und der Pool in dem ehemaligen Palast aus dem elften Jahrhundert bietet einen Rückzugsort mit spektakulärem Blick auf das Mittelmeer.

Spektakulär: Das sind die höchsten Infinity-Pools der Welt!

Aus dem Pool des Caruso Hotels erschließt sich ein traumhafter Blick über die italienische Amalfiküste.

7. Rund 1350 Höhenmeter im Infinity-Pool des The Cambrian Hotels in der Schweiz

Ein Hotspot für Influencer ist der Wellnessbereich des Cambrian-Wellnesshotels: Aus dem Infinity-Pool haben Hotelgäste eine spektakuläre Aussicht auf das Bergpanorama. Gleichzeitig befinden sie sich auf 1350 Metern Höhe in Adelboden in den Schweizer Alpen. „The Times“ wählte das Schwimmbecken bereits im Jahr 2010 in die Top 10 der „Außenpools mit dem schönsten Ausblick weltweit“.

View this post on Instagram

A post shared by The Cambrian Adelboden (@thecambrianadelboden)

8. Rundum-sorglos-Paket: Harbour Grand Kowloon Hotel in Hongkong

Von der 21. Etage des Harbour Grand Kowloon Hotels aus eröffnet sich dir ein Blick über die wunderschöne Bucht Hongkongs. Liegestühle zur Genüge, ein Whirlpool und eine Bar unterstützen das perfekte Urlaubs-Feeling. 

Selbst Nichtschwimmer profitieren hier von dem Infinity-Pool, denn er ist komplett verglast und bietet daher doppelt schöne Aussicht für jeden Besucher. 

Spektakulär: Das sind die höchsten Infinity-Pools der Welt!

Von dem Pool auf dem Dach des Harbour Grand Hotels aus siehst du im Hintergrund die Skyline Hongkongs.

9. Venedig von oben im Hilton Molino Stucky Venice Hotel

Als Stadt direkt am Wasser mit Hunderten Kanälen könnte man meinen, Venedig benötige keine weiteren Wasserbecken mehr – aber mehr geht immer! Auf rund 35 Metern Höhe befindet sich auf der Dachterrasse des Hilton Molino Stucky Venice das Schwimmbecken des Hotels mit einem Panoramablick über die italienische Lagunenstadt. Vom beheizten Schwimmbecken aus sehen Gäste sogar zwei Wahrzeichen der Stadt, den Markusturm und die Kirche Santa Maria della Salute. 

View this post on Instagram

A post shared by Hilton Molino Stucky Venice (@hiltonvenice)

Hast du noch nicht genug von Infinity-Pools und Schwimmbecken rund um die ganze Welt? In unserem Artikel „9 Infinity-Pools rund um die Welt mit spektakulärer Aussicht“ kannst du noch mehr Wellnessoasen mit ungewöhnlichen Blickwinkeln entdecken.

Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen