Tipps & Tricks

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Seit mehr als 20 Jahren galt der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport als der größte Flughafen der Welt. Nun hat ihm ein Flughafen in China den Rang streitig gemacht.Foto: dpa Picture Alliance

Laut dem World Airport Traffic Report des Airports Council International (ACI World) hatte die Corona-Pandemie einen „katastrophalen“ Einfluss auf die weltweiten Passagierzahlen an den Flughäfen. 2020 reduzierte sich die weltweite Anzahl der Passagiere um insgesamt 64,6 Prozent, an den zehn verkehrsreichsten Flughäfen der Welt um 45,7 Prozent.

Erstmals seit mehr als 20 Jahren steht der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport in den USA nicht mehr auf Platz 1 der größten Flughäfen der Welt – und rutschte auf Platz 2 ab. Angeführt wird das aktuelle ACI-Ranking nun vom Flughafen Guangzhou-Baiyun in China, der im vergangenen Jahr 43.767.558 Passagiere verzeichnte. Am Airport Atlanta Hartsfield-Jackson waren es hingegen „nur“ 42.918.685 Passagiere. Dritter wurde ebenfalls ein Flughafen in China, der Chengdu Shuangliu International Airport mit 40.741.509 Passagieren.

Waren beim letzten Ranking noch zwei europäische Flughäfen, London Heathrow in Großbritannien und Paris Charles-de-Gaulle in Frankreich, unter den Top Ten der größten Flughäfen der Welt, haben diesmal ausschließlich chinesische und US-Airports das Rennen für sich entschieden.

Welche Auswirkung die Corona-Pandemie auf das Ranking der zehn größten Flughäfen der Welt hat – TRAVELBOOK gibt einen Überblick. 

Die 10 größten Airports der Welt

1. Guangzhou-Baiyun International Airport (China)

2019 noch auf Platz 11 des ACI-Rankings, gilt der Guangzhou-Baiyun International Airport in der chinesischen Provinz Guangdong jetzt als der größte Flughafen der Welt. 43.767.558 Passagiere verzeichnete der Airport 2020 – im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um 40,4 Prozent.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Der Guangzhou-Baiyun Interntaional Airport in China ist jetzt der größte Flughafen der WeltFoto: dpa Picture Alliance

2. Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport (USA)

Vor der Pandemie kam der Flughafen noch auf mehr als 100 Millionen Passagiere. Doch 2020 schrumpfte die Passagierzahl am Hartsfield-Jackson-Airport im US-Bundesstaat Georgia um 61,2 Prozent. Damit landete der Airport im ACI-Ranking erstmals seit mehr als 20 Jahren nicht mehr auf dem 1., sondern nur noch auf dem 2. Platz. Seit 1998 hatte Atlanta Jahr für Jahr die Pole-Position des Rankings verteidigt.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Nur noch auf Platz 2: der Hartsfield–Jackson Atlanta International AirportFoto: Getty Images

3. Chengdu Shuangliu International Airport (China)

Den 3. Platz des Rankings belegte der Chengdu Shuangliu International Airport im Südwesten der Volksrepublik China. 2019 war der Airport noch weit von einem der Spitzenplätze entfernt und landete damals mit 55.858.552 Passagieren lediglich auf Platz 24. Im ersten Corona-Jahr 2020 verzeichnete der Flughafen dann nur noch 40.741.509 Passagiere (minus 27.1 Prozent), was ihn dennoch zum drittgrößten Flughafen der Welt machte.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Auf Platz 3 des Rankings: Chengdu Shuangliu International Airport im Südwesten ChinasFoto: dpa Picture Alliance

4. Dallas Fort Worth (USA)

Der Flughafen Dallas Fort Worth in den USA war schon 2019 unter den Top Ten größten Flughäfen weltweit, konnte sich 2020 aber von Platz 10 auf Rang 4 hocharbeiten. Allerdings verzeichnete der Airport im ersten Corona-Jahr 2020 nur noch die Hälfte der Passagiere. 75.066.956 waren es 2019, 2020 dann nur noch 39.364.990 (minus 47,6 Prozent).

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Der Kontrollturm vom Flughafen Dallas, Fort Worth Foto: Getty Images

5. Shenzhen Bao’an International Airport (China)

Im aktuellen Ranking größter Flughäfen weltweit schaffte der Shenzhen Bao’an International Airport in der Provinz Guangdong im Süden Chinas einen Sprung um mehr als 20 Plätze nach vorne. Als fünftgrößter Flughafen der Welt verzeichnete er im vergangenen Jahr 37.916.054 Passagiere – und im Vergleich zum Vorjahr einen vergleichsweise geringen Passagierrückgang um 28,4 Prozent.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Parkende Flugzeuge auf dem Shenzhen Bao’an International AirportFoto: dpa Picture Alliance

6. Beijing Capital International Airport (Peking, China)

Der Beijing Capital International Airport hat beim jüngsten ACI-Ranking Federn lassen müssen und rutschte von Platz 2 auf Platz 6 ab. Verzeichnete der internationale Hauptstadtflughafen von Peking vor der Corona-Pandemie noch mehr als 100 Millionen Passagiere, waren es 2020 nur noch 34.513.827 – ein Rückgang um 65,5 Prozent.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Rutschte im Vergleich zum Vorjahr um 4 Plätze nach unten: der Beijing Capital International AirportFoto: Getty Images

Auch interessant: Diese Karte zeigt die WLAN-Passwörter der Airports

7. Denver International Airport (USA)

Als zweiter Flughafen der USA schaffte es der Denver International Airport in die Top Ten der größten Flughäfen der Welt und landete mit 33.741.129 Passagieren auf Platz 7 im Ranking. Auch Denver musste im ersten Corona-Jahr 2020 einen herben Passagierrückgang von mehr als 50 Prozent hinnehmen.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Kaum Passagiere: der Denver International Airport im Juni 2020Foto: dpa Picture Alliance

8. Kunming Changshui International Airport (China)

Der Kunming Changshui International Airport in der chinesischen Yunnan-Provinz zählt zu den größten Aufsteigern im jüngsten ACI-Ranking. Mit 48.076.238 Passagieren im Jahr 2019 (Platz 37) schaffte es der Flughafen diesmal auf den 8. Platz (32.990.805 Passagiere).

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Platz 8 im Ranking: Flughafen Kunming-Changshui in der chinesischen Provinz YunnanFoto: dpa Picture Alliance

Anzeige

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Die Karte für Smarte. Die neue Amex Blue dauerhaft kostenlos

American Express

9. Flughafen Shanghai-Hongqiao (China)

Chinas ältester Flughafen, Shanghai-Hongqiao, machte im jüngsten ACI-Ranking einen Aufwärtssprung um 37 Plätze. Der Flugplatz der Millionenmetropole Shanghai landete mit 31.165.641 Passagieren auf dem vorletzten Platz in den Top Ten größter Flughäfen weltweit. 2019 verzeichnete der Airport noch 45.637.882 Passagiere.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Terminal 2 des Flughafens Shanghai-HongqiaoFoto: dpa Picture Alliance

10. Xi’an Xianyang International Airport (China)

Schlusslicht im Ranking wurde der Xi’an Xianyang International Airport, der größte Flughafen in Nordwest-China. Im Vergleich zum Vorjahr schaffte es der Airport jedoch von Platz 40 um 30 Plätze nach oben auf Platz 10.

Atlanta ist nicht mehr der größte Flughafen der Welt

Schlusslicht unter den Top Ten größter Flughäfen der Welt: der Xi’an Xianyang International AirportFoto: dpa Picture Alliance

2019 flogen noch 9,1 Milliarden Menschen

Die Ergebnisse des Reports sind auch in Relation zu vergangenen Jahren eklatant. Nachdem 2018 weltweit insgesamt 8,8 Milliarden Menschen flogen, steigerte sich diese Zahl sogar noch um 3,5 Prozent 2019 auf mehr als 9,1 Milliarden Passagiere. Zu dieser Zeit lagen zwei Flughäfen (Atlanta und Peking) sogar bei mehr als 100 Millionen Passagieren.

Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen