Tipps & Tricks

Den größten Pool der Welt kann man sogar aus dem All sehen

Den größten Pool der Welt kann man sogar aus dem All sehen

Der größte Pool der Welt ist 1013 Meter langFoto: Screenshot Google Earth

Wer darauf getippt hat, dass der größte Pool der Welt in Dubai liegt, die Stadt der üblichen Superlative, liegt völlig daneben. Der gigantische Pool gehört nämlich zu einem Resort namens San Alfonso del Mar – und das befindet sich in Südamerika. Genauer: in Chile. Das Schwimmbecken ist mit seiner Fläche von insgesamt acht Hektar so groß, dass die Gäste des Resorts darauf sogar segeln, surfen und Kajak fahren können.

Woher kommt das Wasser für den größten Pool der Welt?

Das Becken, das an seiner tiefsten Stelle 3,5 Meter tief ist, fasst die enorme Menge von 250 Millionen Litern Wasser. Nun stellt sich natürlich die Frage, wo das Hotel diese enormen Mengen hernimmt. Die Antwort ist ganz einfach: aus dem Meer. Denn der größte Pool der Welt ist ein Salzwasser-Pool. Laut einem Bericht von „Focus“ hat die Betreiberfirma Crystal Lagoons ein System entwickelt, mit dem täglich 800.000 Liter frisches Meerwasser aus dem Pazifik in das Becken gepumpt, gefiltert und wieder abgeführt werden. Dadurch braucht man kaum Chemie, um den Pool sauber zu halten, und das Wasser ist ganz besonders klar.

Anzeige

Den größten Pool der Welt kann man sogar aus dem All sehen

JBL On-Ear Kopfhörer

HIER KAUFEN SATURN.de

Laut der Webseite des Resorts baden die Gäste im Pool bei angenehmen 26 Grad Wassertemperatur – das sind neun Grad mehr als im direkt angrenzenden Pazifik. Neben Kajak- und Segelkursen bietet das Resort auch Tauch- und Schwimmkurse sowie Aqua Fitness an.

Den größten Pool der Welt kann man sogar aus dem All sehen

Der größte Pool der Welt hat wahrlich beachtliche MaßeFoto: San Alfonso del Mar

Baukosten von mehr als 1 Milliarde Euro

Laut dem Online-Portal „Snopes“ haben sich die Baukosten alleine für die gigantische Pool-Anlage auf umgerechnet 1,5 Milliarden Euro belaufen. Hinzu kommen jährlich 4 Millionen Euro für die Wartung der Filteranlage und des Pumpensystems.

2008, zwei Jahre nach der Fertigstellung, bekam die Anlage einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde und hält seitdem den Rekord als „größter Pool der Welt“. Tatsächlich dürfte es aber nur eine Frage der Zeit sein, bis dieser gebrochen wird, denn das Crystal Lagoon hat nach eigenen Angaben Anfragen aus aller Welt für ähnliche Projekte – unter anderem auch aus Dubai.

Standort des größten Pools der Welt

Um mit Inhalten aus Maps4News zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Maps4News aktivieren
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Maps4News angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.
Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen