Tipps & Tricks

Ehepaar verlost Traumhaus in Italien – für 29 Euro

Ehepaar verlost Traumhaus in Italien – für 29 Euro

In der Stadt Pizzo Calabro im Süden Italiens verlost ein britisches Ehepaar jetzt ein HausFoto: Getty Images

Zwei Schlafzimmer, zwei Bäder, ein offener Wohn-Ess-Bereich und ein Balkon mit traumhaftem Blick übers Meer: Das sind die Eckdaten des Hauses, das Annmarie und Jon Nurse aus dem englischen Dorset aktuell bei einem Gewinnspiel verlosen. Es steht im hübschen Städtchen Pizzo in der süditalienischen Region Kalabrien und wurde, so liest man auf der Webseite Winhousesinitaly, erst kürzlich renoviert und ist voll möbliert. 200.000 Britische Pfund (ca. 230.000 Euro) ist das Haus in Italien wert – und für nur 25 Britische Pfund (ca. 29 Euro) könnte man es schon bald sein Eigen nennen. Ein bisschen Glück vorausgesetzt, natürlich.

Tatsächlich stehen die Chancen, das Haus zu gewinnen, gar nicht mal so schlecht. Denn die Zahl der Lose ist auf 10.000 begrenzt. Wer ein Los kauft, hat also eine Chance von 1:10.000 auf den Hauptgewinn. Zusätzlich gibt es einen Geldpreis in Höhe von 5000 Britische Pfund (ca. 5800 Euro) für denjenigen, der die höchste Anzahl an Einzellosen kauft.

Ehepaar verlost Traumhaus in Italien – für 29 Euro

So sieht eines der Schlafzimmer in dem italienischen Haus, das verlost wird, aus Foto: winhousesinitaly.com

Gewinnspiel für Haus in Italien – wo ist der Haken?

Nun könnte man meinen, das Ehepaar Nurse wolle sich mit dem Gewinnspiel bereichern. Dem ist jedoch nicht so. Durch den Verkauf aller Lose kommen zwar 250.000 Pfund zusammen, also 50.000 Pfund mehr als der angegebene Wert des Hauses. Eben diese 50.000 Pfund wollen Annmarie und Jon Nurse jedoch für wohltätige Zwecke spenden. So soll ein Teil des Geldes wie schon beim letzten Mal an die britische Children’s Society gehen, ein weiterer an ein Kinderhospiz in Italien. Vorausgesetzt also, das Haus in Italien ist tatsächlich 200.000 Pfund wert, bleibt dem Ehepaar unterm Strich nichts übrig.

Anzeige

Ehepaar verlost Traumhaus in Italien – für 29 Euro

Die Gold Card inkl. 1 kostenfreien Zusatzkarte

American Express

Angeblich gibt es bei dem Gewinnspiel für das Haus in Italien keinerlei Haken, wie Jon Nurse bereits bei der vergangenen Verlosung seiner Villa in der Toskana in einer Pressemitteilung schrieb. „Rechnet man die ganzen Ausgaben, Preise und Spenden zusammen, machen wir bestimmt keinen Profit“, so Nurse. Als Gewinnerin der 400.000-Euro-Villa ging Anfang dieses Jahres eine US-Amerikanerin hervor.

Auf Nachfrage von TRAVELBOOK, warum das Ehepaar sich nicht einfach dazu entschieden hat, Geld zu spenden und das Haus zu behalten, erklärte Annmarie Nurse: „Wir spenden monatlich für wohltätige Zwecke für verschiedene, gute Organisationen. Aber die Realität sieht so aus, dass wir wie viele Menschen keine so große Spende machen könnten, wenn wir uns nicht etwas Kreatives einfallen ließen. Das haben wir jetzt getan.“

Viele andere wollen ihr Haus ebenfalls verlosen lassen

Anders als beim letzten Mal gehört das aktuell zu verlosende Haus nicht den Nurses selbst, sondern einem Ehepaar aus Italien. „Nach dem ersten Gewinnspiel haben wir viele Anfragen für die Verlosung von verschiedenen Immobilien bekommen, zusammen mit Botschaften der Ermutigung, wie z.B. ‚Unterschätzen Sie nicht den Einfluss, den diese Veranstaltung auf die Stimmung der Menschen in dieser schwierigen Zeit hat‘“, heißt es einer Pressemitteilung der Nurses.

Wer das Haus in Kalabrien gewinnen will, kann sich online Tickets sichern, die Verlosung endet am 16. September 2021 bzw. zu dem Zeitpunkt, an dem alle 10.000 Lose verkauft sind. Im Anschluss werde der Gewinner innerhalb von 28 Tagen unter Aufsicht eines britischen und italienischen Anwalts mithilfe eines Online-Zufallsgenerators ermittelt, heißt es in den Regeln zum Gewinnspiel.

Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen