Tipps & Tricks

Gekürt! Das schönste Bundesland Deutschlands

Gekürt! Das schönste Bundesland Deutschlands

Auf diesem Foto findet sich das schönste Bundesland – laut den TRAVELBOOK-LesernFoto: Collage / Getty Images

Aktuell sind wegen der weltweiten Corona-Pandemie fast alle Reisen undenkbar. Fernreisen werden vermutlich noch lange ausgeschlossen sein und selbst Reisen in europäische Länder sind aktuell noch risikoreich. Deswegen wird auch 2021 vermutlich der Urlaub in der Heimat im Trend liegen. Das ist gar nicht so tragisch, denn manchmal liegt das Gute wirklich nah. Schließlich hat Deutschland einiges zu bieten und jedes Bundesland seine eigenen Vorzüge. Doch welches ist das schönste? Das haben wir Sie gefragt!

Zur Auswahl standen natürlich alle 16 Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen. Für jedes Bundesland konnte einmal abgestimmt werden, pro Endgerät war ebenfalls eine Stimme möglich. Das Voting war bis zum 21. März geöffnet, insgesamt haben mehr als 25.000 TRAVELBOOK-Leser abgestimmt. Und die hatten einen deutlichen Favoriten.

Auf Platz 1 der schönsten Bundesländer: Bayern

Bei der Abstimmung gab es einen eindeutigen Gewinner: den Freistaat Bayern. Das Bundesland erhielt von 29 Prozent der Teilnehmer eine Stimme. „Die Wahl zum schönsten Bundesland durch Ihre LeserInnen ehrt uns sehr“, teilt Sylvia Freund von Bayern Tourismus TRAVELBOOK mit.

Weswegen gerade ihr Bundesland so beliebt bei den Deutschen ist? „Bayern steht für Heimatgefühl und Tradition. Nirgends in Deutschland pflegen die Einheimischen ihre Bräuche wie im Freistaat. Tief verwurzelt, authentisch und trotzdem modern, eben ‚traditionell anders‘ – so sind die Menschen in Bayern. Und das spüren auch unsere Gäste: Durch die Begegnungen mit den Einheimischen tauchen Besucher unmittelbar in die herzliche Atmosphäre ein und erleben so das echte Bayern hautnah“, vermutet Freund.

Platz 2 geht nach Baden-Württemberg

Bayerns Nachbar Baden-Württemberg schafft es auf den zweiten Platz im Ranking. 11 Prozent der LeserInnen halten es für das schönste Bundesland Deutschlands. Das führt zu Freude im Bundesland. „Gerade in diesen für den Tourismus im Land herausfordernden Zeiten ist das ein tolles Signal, das uns Hoffnung und neue Motivation schenkt“, teilt Sannah Mattes vom Tourismus Baden-Württemberg mit.

Sie vermutet, dass vor allem die große Vielfalt an Landschaften und Erlebnissen die Menschen von Baden-Württemberg überzeugt hat. Schließlich können sich Urlauber auf kulinarische Spezialitäten wie Maultasche oder Schwarzwälder Kirschtorte ebenso wie auf Weingüter, Freizeit- und Nationalparks, Burgen, Schlösser und Klöster freuen. „Nicht zu vergessen, die vielen charmanten Kleinstädte mit Fachwerkpanorama und die großen Stadtzentren mit ihrem reichen Kultur- und Shoppingangebot“, ergänzt Mattes. Es gibt also einiges zu entdecken.

Platz 3 im hohen Norden: Schleswig-Holstein

Auf Platz 3 bewegen wir uns auf der Deutschland-Karte von ganz „unten“ nach oben in den hohen Norden – und zwar nach Schleswig-Holstein! 8 Prozent der TRAVELBOOK-LeserInnen finden, dass es das schönste Bundesland Deutschlands ist.

Danach folgen mit Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern noch zwei nordische Bundesländer mit jeweils 7 Prozent. Auch Rheinland-Pfalz hat 7 Prozent Zustimmung. Schlusslichter im Ranking sind die Stadtstaaten Berlin und Bremen mit jeweils nur einem Prozent.

Das Voting der schönsten Bundesländer

Bisherige Voting-Gewinner bei TRAVELBOOK

Sie brauchen noch mehr Inspiration für den nächsten Deutschland-Urlaub? In der Vergangenheit haben die TRAVELBOOK-Leser bereits für einige deutsche Orte abgestimmt. So wurde etwa in Brandenburg mit Tangermünde die schönste Kleinstadt Deutschlands gewählt. In Sachsen-Anhalt findet sich mit Stolberg im Harz das schönste Dorf in Deutschland. Und die schönste Insel Deutschlands, Borkum, gehört natürlich zu Niedersachsen.

Hinweis: Das Voting ist nicht repräsentativ.

Quellen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Schließen
Schließen